Blumen Konzelmann-Hoefer

Geschichte

2014    

Ein Hagelschaden brachte die Notwendigkeit: 2014 wurde das neue Gewächshaus eingeweiht. Die im vorderen Bereich entstandene überdachte Verkaufsfläche bietet unseren Kunden ein neues Einkaufserlebnis und  im weiteren Verlauf erleichtert uns das "Cabriodach" die Aufzucht robuster Freilandpflanzen.

2011    

Übernahme der Geschäftsführung durch Arnold Konzelmann und Umfirmierung: Blumen Konzelmann-Höfer GmbH & Co. KG

2010    

Neubau und Einweihung der Verkaufsräume mit folgenden Modernisierungen: ansprechendes Ambiente mit barrierefreiem Zugang und Kunden-WC, optimale Frischebedingungen für unsere Schnittblumen und Pflanzen, erweitertes Obst- und Gemüseangebot, für unsere "kleinen Kunden" gibt es nun ein Kinderspielhaus.

2009    

Übernahme der Geschäftsleitung durch Paul-Gerhard Konzelmann nach dem unerwarteten Tod von Maria Konzelmann

2006    

Neugestaltung der Außenanlagen und Erweiterung der Verkaufsflächen

2001    

Sohn Arnold übernimmt nach erfolgreichem Abschluss der Meisterprüfung die Verantwortung für den Bereich Friedhofsgärtnerei

1986 - 2000    

Die vorhandene Glasfläche wird durch neue Gewächshäuser ersetzt (umweltgerechte Bauweise und neue technische Einrichtungen)

1974    

Durch Heirat von Maria mit Paul-Gerhard Konzelmann wird aus Gärtnerei Höfer nun Gärtnerei Konzelmann-Höfer

1971    

Vater Wilhelm Höfer übergibt den Betrieb an die nächste Generation

1954    

Filiale-Eröffnung in der Hauptstraße

März 1938    

Erster Verkauf als reiner Gemüsebetrieb Betriebsinhaber: Wilhelm und Maria Höfer

1937    

Wilhelm Höfer erwirbt das Grundstück Bergstraße 18/1 am Ortsrand von Kleineislingen